Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) - Strategie

Was ist ein strategieorientierter Ansatz?

Ein stratgieorientiertes Vorgehen bedeutet klare Ziele im Bereich Gesundheit im Einklang mit den Unternehmenszielen zu benennen oder zu erarbeiten. Es bedeutet auch, das weitere Handeln zu systematisieren, Wissen und Erfahrungen zusammenzuführen und weiter auszubauen –  letztendlich Gesundheit zu entwickeln. Dabei steht Strategie nicht für ein starres unveränderbares Vorgehen. Startpunkt ist immer die erste  Frage- oder Problemstellung und die Idee, den passenden nächsten Schritt gemeinsam zu finden.

Manche Fragestellungen sind kurzfristig zu lösen und – auch über Maßnahmen – zu beantworten. Für andere Themen lohnt sich ein übergeordnetes Vorgehen, um die Folgeschritte richtig aufzusetzen. Denn so entsteht der größere Nutzen für das gesamte Unternehmen wie für die einzelnen Mitarbeiter.

BGM Experten

Sie haben Fragen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)? Wir beantworten sie Ihnen!

 

Shop

B·A·D informiert

Medien und Veranstaltungen rund um BGM.