Reisemedizin

Auch Geschäftsreisende leben gefährlich! Jährlich erkranken rund 30.000 deutsche Manager, Monteure und andere Fachleute auf Dienstreisen in tropischen Ländern.


Der berufsgenossenschaftliche Grundsatz 35 "Arbeitsaufenthalt im Ausland unter besonderen klimatischen und gesundheitlichen Belastungen" (G 35) regelt die Betreuung von Arbeitnehmern bei Fernreisen. Die B·A·D GmbH bietet ausführliche reisemedizinische Beratung und Reiseimpfungen für Mitarbeiter in Unternehmen.

Die Ziele:
  • Vermeidung von Befindlichkeitsstörungen auf Reisen durch entsprechende Vorbeugung bzw. Medikation
  • Vermeidung von schweren Erkrankungen durch Impfungen und Präventionsmaßnahmen
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter für länderspezifische Gefährdungen auf Reisen
  • Unsere Leistungen:
  • aktuelle länderspezifische Gesundheitsinformationen unter www.die-reisemedizin.de
  • individuelle, reisemedizinische Beratung und Zusammenstellung der Reiseapotheke
  • Standardimpfungen (Tetanus, Diphtherie) und Reiseimpfungen (z. B. Polio, Gelbfieber, Hepatitisvorbeugung, Typhus)
  • Beurteilung der Reise-, Flug- und Tropentauglichkeit, Klimaberatung
  • BGM Experten

    Sie haben Fragen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)? Wir beantworten sie Ihnen!

     

    Shop

    B·A·D informiert

    Medien und Veranstaltungen rund um BGM.